Vorstellungsgespräch

SEMINAR: "SOUVERÄN IM BEWERBUNGSGESPRÄCH"

Wie Sie Ihre Nervosität im Bewerbungsgespräch in den Griff bekommen

              

Wie geht es Ihnen vor einem Bewerbungsgespräch?   

 

  • Übelkeit

  • Durchfall

  • Kälteschauer und Hitzewallungen wechseln sich ab

  • kalte, zitternde Hände 

  • Herzklopfen 

... und das Gehirn spielt auch verrückt: 

"Wie war bloß der Name des Personalchefs?"

"Meine beruflichen Stationen - wann habe ich was wo getan?"

 

Am liebsten würden Sie am Absatz umdrehen. 

Aber vieles hängt von einem erfolgreichen Gespräch ab - vielleicht die ganze Zukunft!

Schließlich ist das Vorstellungsgespräch die einzige Chance den Arbeitgeber zu überzeugen. 

 

 

Auch Sie können die Bewerbungssituation souverän meistern!

Und zwar mit Gelassenheits- und Gehirntraining

"Gelassenheit und Konzentration auf das Wesentlich" ist das Kontrastprogramm zu Nervosität und Lampenfieber. Gelassenheit hilft, den Überblick zu behalten und Gehirntraining holt die Gedanken wieder zurück, noch bevor sie "offline" gehen. 

Tipps und Tricks, wie Sie im Interview gezielt punkten können, runden das Programm ab. 

 

 

     

ZIELGRUPPE

Angesprochen sind besonders Personen, die 

  • unter Lampenfieber, Nervosität, Konzentrationsschwierigkeiten, Denkblockaden, ... leiden

  • mehr innere Ruhe und Gelassenheit fühlen und souverän reagieren möchten

  • Bewerbungssituationen souverän und sicher meistern wollen

  • die zeigen möchten was sie können

  • die sich geringere Stressanfälligkeit auch in anderen Situationen wünschen 

 

 

NUTZEN & WIRKUNG

  • Mentale Vorbereitung auf die Situation 

  • Reduzierung bzw. Auflösung unerwünschter Emotionen vor und während Situationen, die Sie unsicher und aufgeregt werden lassen

  • Sicheres Auftreten in der Situation: Körpersprache, Mimik, Gestik

  • Förderung von Gelassenheit, innerer Ruhe und Selbstvertrauen

  • Verbesserung der Konzentrations- und Merkfähigkeit: Einprägen von Namen und Argumentationsketten

 

IHRE ZUSÄTZLICHEN VORTEILE

  • Praktische Übungen, die Sie sofort umsetzen können

  • Sie können Ihr eigenes Thema gleich im Seminar bearbeiten

  • Sie erhalten Ihr persönliches Arbeitsskript zur Nachbetrachtung und Üben für zuhause

Ihr persönliches Plus

Auf Wunsch der Teilnehmer*innen sind Reflexionstreffen  möglich!

 

TEILNAHMEGEBÜHR

EUR 320,-- 

 

TERMIN

Freitag, 22. Jänner 2021

13.30 - 21.00 Uhr

Samstag, 23. Jänner 2021

09.00 - 16.30 Uhr

Seminarraum Linz

 

 

ANMELDUNG

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ersuche ich um Anmeldung bis längstens 2. Jänner 2021.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie haben noch Fragen? 

 

Für offene Fragen und allgemeine Auskünfte stehe ich  Ihnen  gerne zur Verfügung: 

Bettina Presenhuber
(T) 0699 120 130 04
bettina-presenhuber@epnet.at

Sie haben Interesse an meinem Angebot?

Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf!

Büroadresse:

4240 Freistadt, Fichtenstraße 4

Telefon:

0699 120 130 04

Musikergesundheit,

Stressreduktion & Entspannung

Mitarbeitergesundheit

Corona ist noch immer ein Thema. Ich bitte Sie, weiterhin ausschließlich über Telefon und E-Mail mit mir in Kontakt zu treten und bei Bedarf einen Termin zu vereinbaren. Bis auf weiteres biete ich keine Einzelsitzungen an.  

Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

© Bettina Presenhuber                                                                                                                                                               Datenschutz | Impressum | AGB

Linkedin.jpg
siegel psychomeda.jpg
brainGuide